by Briciole et Puntini

MATERIAL:

 

  • eine leere Kaffeedose von Caffè Vergnano in Pastellton
  • feinkörniges Schleifpapier für Metall
  • Bohrmaschine mit Metallbohrer
  • Permanentmarker
  • Garnrollen
  • Bleistift

1

Für den Garnrollenhalter benötigst du eine leere Kaffeedose von Caffè Vergnano (Farbe nach Wunsch). Auf der Vorderseite mit dem Bleistift die Bohrungen vorzeichnen; die Anzahl richtet sich nach der Menge an Garnrollen, die in die Dose kommen sollen. Dann bohre die Durchlässe mit einem Metallbohrer.

2

Die Vorderseite der Dose mit einem Permanent Marker beschriften und „Garnrollen“ schreiben (oder alternativ dazu die Beschriftungsfunktion aus dem Konfigurator nutzen)

3

Die Garnrollen in die Dose geben und jeweils das Garnende durch die Bohrung führen

4

Den Deckel schließen und einen schönen Platz für die Dose in der Küche finden: Damit hat die Sucherei nach dem passenden Garn ein Ende, die Rollen sind ganz leicht zugänglich.