Von der bohne zur kapsel

EIN AUSSERGEWÖHNLICHER

PRODUKTIONSPROZESS

Die erlesensten Sorten, fachmännisch geröstet und gemischt, werden ad hoc gemahlen und sorgen für den besten italienischen Espresso in der Tasse.

AUSWAHL DER BESTEN BOHNEN

Seit mehr als 130 Jahren sucht Caffè Vergnano vor Ort gezielt die besten Bohnen aus und selektiert diese durch strenge Kontrollen weiter.

REINIGUNG UND KONTROLLEN
LANGSAMES, TRADITIONELLES RÖSTVERFAHREN

Die Bohnen werden sortenrein in einem langsamen Verfahren geröstet. Ein Zyklus nimmt 12 – 15 Minuten in Anspruch, optimal für das Aroma jeder einzelnen Kaffeebohne.

PERFEKTE MAHLUNG UND DOSIERUNG
EINZELVERPACKUNG
KOMPATIBEL MIT NESPRESSO®*-MASCHINEN
und mit den Maschinen des Typs Trè Mini
PRODUKTSORTIMENT
Probiere alle unsere Mischungen!
PRODUKTSORTIMENT