img01

Beste Qualität im
HoReCa-Bereich

img02

Die kompostierbaren Nespresso-kompatiblen Kapseln

img03

Eine Retail-Linie für jeden Geschmack

img04

Die italienische Lösung fürs Vending

img05

Caffè Vergnano 1882: das ideale italienische Café

 

CAFFÈ VERGNANO AUF FACEBOOK

Caffè Vergnano Germany feeling excited.

Wir arbeiten an einem neuen Projekt! Seid Ihr auch so aufgeregt wie wir? Wir halten euch auf dem Laufenden!
... See MoreSee Less

Wir arbeiten an einem neuen Projekt! Seid Ihr auch so aufgeregt wie wir? Wir halten euch auf dem Laufenden!

Wer führt das Unternehmen? Heute lernen wir Carlo Vergnano kennen

Carlo Vergnano ist der Vorsitzende von Caffè Vergnano. Er und sein Bruder Franco sind Enkel von Domenico Vergnano, der 1882 die Firma gründete.

Carlo steigt früh ins Unternehmen ein und lernt alle Geheimnisse der Kaffeeröstung kennen.
1973 zieht das Unternehmen von Chieri in den Nachbarort Santena. Die Brüder Vergnano organisieren alles zusammen mit ihren zehn Mitarbeitern.

Es ist von Anfang an klar, dass die Stärken von Carlo Vergnano in der Suche nach den besten Rohstoffen und in der Kreation der Mischungen liegen.
Auch heute noch leistet er in diesem Bereich einen wichtigen Beitrag. Mit Sohn Pietro besucht er Kaffeeplantagen und Lieferanten in Asien, Afrika und Südamerika, immer auf der Suche nach den besten Sorten.

Mit Unterstützung der Familie und der hausinternen Qualitätsabteilung zeichnet er für die Rezepte der Mischungen von Caffè Vergnano verantwortlich, die in der ganzen Welt hoch geschätzt werden.

Bis zu seinem 60. Geburtstag ist Carlo Vergnano leidenschaftlicher aktiver Fußballspieler, auf dessen Konto auch zahlreiche Firmenturniere gehen. #vergnanostory #135caffevergnano
... See MoreSee Less

Wer führt das Unternehmen? Heute lernen wir Carlo Vergnano kennen 

Carlo Vergnano ist der Vorsitzende von Caffè Vergnano. Er und sein Bruder Franco sind Enkel von Domenico Vergnano, der 1882 die Firma gründete.

Carlo steigt früh ins Unternehmen ein und lernt alle Geheimnisse der Kaffeeröstung kennen.
1973 zieht das Unternehmen von Chieri in den Nachbarort Santena. Die Brüder Vergnano organisieren alles zusammen mit ihren zehn Mitarbeitern.

Es ist von Anfang an klar, dass die Stärken von Carlo Vergnano in der Suche nach den besten Rohstoffen und in der Kreation der Mischungen liegen.
Auch heute noch leistet er in diesem Bereich einen wichtigen Beitrag. Mit Sohn Pietro besucht er Kaffeeplantagen und Lieferanten in Asien, Afrika und Südamerika, immer auf der Suche nach den besten Sorten.

Mit Unterstützung der Familie und der hausinternen Qualitätsabteilung zeichnet er für die Rezepte der Mischungen von Caffè Vergnano verantwortlich, die in der ganzen Welt hoch geschätzt werden.

Bis zu seinem 60. Geburtstag ist Carlo Vergnano leidenschaftlicher aktiver Fußballspieler, auf dessen Konto auch zahlreiche Firmenturniere gehen. #vergnanostory #135caffevergnano

EINEN KAFFEE MIT COFFEELOVERS